Record Details

Der Relationalismus von Leibniz und die Krise der Anschauung in der Quantenmechanik

University of Marburg, Germany

View Archive Info
 
 
Field Value
 
Title Der Relationalismus von Leibniz und die Krise der Anschauung in der Quantenmechanik
 
Creator Herbig, Ralf
 
Subject Philosophie
Philosophy
DDC:100
Perspektivismus , Quantenmechanik , Anschauung
Relationalismus
Relationalism
 
Description Heisenbergs Pionierarbeit Über
quantentheoretische Umdeutung kinematischer und mechanischer
Beziehungen(1925) illustriert Eckpunkte der Leibnizschen
Erkenntnistheorie. Es gelingt, eine Kinematik von Kreisen mit
Geschwindigkeit aus einer Analyse des Larmor-Modells für den
Zeeman-Effekt herauszudestillieren. Zielrichtung dieser
neuartigen Kinematik ist Heisenbergs zeitfreie
Quantenalgebra. Die Kreiskinematik ist strikt relational, und
sie kann als Fundament einer erst noch zu entwickelnden
Prototheorie der Quantenphysik dienen. Die Kinematik der
Kreise mit Geschwindigkeit impliziert schließlich einen
gestuften Begriff von Anschaulichkeit.
 
Publisher Philipps-Universität Marburg
 
Date 2010-03-16
 
Type Thesis.Doctoral
 
Format application/pdf
 
Identifier urn:nbn:de:hebis:04-z2010-00620
http://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2010/0062/
 
Language ger
 
Rights http://archiv.ub.uni-marburg.de/adm/urheberrecht.html