Record Details

Theologische Wirtschaftsethik der Empathie : Grundlagen, Neuakzentuierung, Perspektiven zur Bedeutung von Empathie für moralisches Handeln als Beitrag im wirtschaftsethischen Diskurs und für Bildungsprozesse

Library of Ruhr-Universität Bochum, GERMANY, Dissertation Server

View Archive Info
 
 
Field Value
 
Title Theologische Wirtschaftsethik der Empathie : Grundlagen, Neuakzentuierung, Perspektiven zur Bedeutung von Empathie für
moralisches Handeln als Beitrag im wirtschaftsethischen Diskurs und für Bildungsprozesse
 
Creator Fülling, Claudia
 
Subject Sozialethik; Individualethik; Mitgefühl; Verantwortung; ökonomische Bildung
 
Description Das Konzept einer Theologischen Wirtschaftsethik der Empathie leistet einen innovativen Beitrag zur sozialethischen
Diskussion um die Gestaltung der Wirtschaft anhand der Leitidee der Lebensdienlichkeit.
Als Neuansatz wird systematisch der These nachgegangen, dass "gerichtete Empathie" auf der individualethischen
Mikroebene eine Schlüsselvariable für den Aufbau einer inneren Haltung in sozialer Verantwortung für ökonomische
Interaktionen darstellt. Eingebettet ist dieser Beitrag in eine spezifisch theologische Perspektive der christlichen
Ausgerichtetheit als Lebens- und Handlungsorientierung.
Entfaltet wird das Konzept in kritischer Auseinandersetzung mit dem populären Konzept der funktionalen Wirtschaftsethik
einer Institutionenökonomik. Positiv werden Ansätze der integrativen Wirtschaftsethik sowie ökonomische Klassiker wie
u.a. Adam Smith aufgegriffen, durch humanwissenschaftliche Erkenntnisse zur Empathie erweitert sowie für die Umsetzung
in Bildungsprozessen konkretisiert.
 
Publisher Ruhr-Universität Bochum, Universitätsbibliothek
 
Contributor Theologie, Evangelische
 
Date 2013-01-31
 
Type Dissertation
 
Format application/pdf
 
Identifier http://nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:hbz:294-37105
 
Source http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/FuellingClaudia/diss.pdf
 
Language ger